Saison-Ende der Junioren mit sehr guten Platzierungen – TV 1908 Kall e.V.

Saison-Ende der Junioren mit sehr guten Platzierungen

Am Samstag den 09.03.19 beendeten unsere Schüler und Jugend Teams die Meisterschaft der Saison 18/19

Den Einstieg zum Abschluss an diesem Tag übernahmen ab13 Uhr unsere Schüler der SG KaDü S1
Hier wurde das Team aus Roisdorf erwartet. Die Aufgabe war klar – verloren wird heute nix! Bei der Aufstellung wurde ein wenig experimentiert, getreu dem Motto ’no risk- no fun‘ was dazu führte, dass es herzzerreißende Spielszenen mit zahlreichen Atempausen gab.
Dieses Team erbrachte auch hier wiederholt eine starke Leistung und fuhr sich einen 8-0 Sieg ein. Mit nur einem verloren Spiel der ganzen Saison zaubert sich die SpielGemeinschaft Kall- Düren mit einer Punktgleichheit zum 1. Platz -Verlust in den einzelnen Spielen auf einen hervorragenden 2. Tabellenplatz. Damit wurde gleichzeitig die Qualifikation zum Alex-Hecker Pokal im Mai klar gemacht. Hier treffen nur die 1 und 2platzierten aller Staffeln aufeinander! Übersetzt – im Mai da glüht der Federball, denn da spielt der TV Kall.
Stammspieler – Faye Wollenweber, Lina Heinen, Finn Kuhlmann, Julian Berg, Mattis Kuhlmann. Zur Aushilfe – Juliana, Fabian, Jona, Max und Emil

Ab 14.30 Uhr ging es weiter mit der J1 und der M1

Bei der J1 ging es noch um das Erringen um den 3. Platz
Leider war das Team aus Kall durch Krankheit unterbesetzt. Spieler wurden noch getauscht was möglich war, doch zum Abschluss nach sehr guten Spielen stand ein 3 – 5 Sieg für das Team aus Eschweiler.
Hier bleibt ein guter 4. Platz durch viele krankheitsbedingten Ausfälle während der Saison für das Team der J1 aus Kall
Stammspieler – Gabriela Gerhards, Emily Karwanska, Leon Dörr, Niklas Baller, Jona Jentges. Zur Aushilfe Simon, Julius, Julian, Juliana, Fabian, Faye und Jona.

Die M1 erwartete ebenfalls eine gute Begegnung. Hier wurde der Tabellen 2. aus Weilerswist erwartet.
Das Team M1 aus Kall hatte Dank der starken Schützenhilfen weiterer Spieler aus anderen Teams noch kein Spiel abgeben müssen. Hier war ebenfalls ganz klar- heute machen wir den Sack zu und holen uns zum Abschluss den Saisonsieg! Dies wurde in recht schnellen und klaren Sätzen erledigt und damit zog das Team M1 aus Kall einen souveränen 5-1 Sieg und zugleich den 1. Tabellenplatz.
Stammspieler – Hanna Drewes und Nela Wozny. Zur Aushilfe, Martin, Jan, Julian, Fabian, Emily, Juliana und Faye.

Spitzen-Leistung im Tortenbacken von Fabian
Spitzen-Leistung im Tortenbacken von Fabian

Einen riesen Glückwunsch an alle Athleten! Top Qualität im Badminton-Sport
Vielen Dank und einen riesen Respekt für die hervorragende Leistung und eure Zuverlässigkeit im Team!

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen