BadmintonBadminton JugendarbeitBadminton Wettkämpfe & Turniere

Badminton: Mit einer großen Gruppe zur Westdeutschen Meisterschaft (30.10.-31.10.2021)

Die Qualifikationsturniere zur Westdeutschen Meisterschaft sind beendet und die Jugendlichen des TV Kall sind mit sehr beeindruckenden Ergebnissen aus Refrath und Bonn zurückgekehrt.

Sieben SchülerInnen und Jugendliche haben die Qualifikation geschafft und starten am letzten Oktoberwochenende in Mülheim an der Ruhr bei der WDM.
Faye Wollenweber und Finn Kuhlmann haben mit Turniersiegen im Doppel und Mixed und einem 2. Platz im Damen Einzel und 3. Platz im Herren Einzel sogar die Qualifikation in allen drei Disziplinen geschafft. Gleiches können Nicole Bauer und Mattis Kuhlmann noch schaffen. Im Einzel und Doppel ist für sie die Teilnahme in Mülheim schon sicher, offen ist noch die Teilnahme im Mixed, hier haben sich die Beiden in einem sehr aufregenden letzten Spiel mit 26:24 im entscheidenden Satz den

dritten Platz gesichert.

Ebenfalls dabei sind Lina Heinen, Johanna Pütz und Emil Berg im Doppel.
Bei der letzten WDM 2019 war der TV Kall „nur“ mit drei Teilnehmern vertreten und damit konnte die Jugendabteilung trotz aller Herausforderungen die Teilnehmerzahl zu der diesjährigen Meisterschaft mehr als verdoppeln!

Herzlichen Glückwunsch!

Dankeschön an alle Beteiligten, diese an den top Ergebnissen beteiligt sind.

 

 

Print Friendly, PDF & Email