Knaben 15 gegen den THC Brühl – TV 1908 Kall e.V.

Knaben 15 gegen den THC Brühl

Am 31.05.2019 war die Kaller Knabenmannschaft zu Gast beim THC Brühl.

Paul konnte sein Einzel deutlich in 2 Sätzen gewinnen, aber Nicolas, Jonas und Aaron haben leider in 2 Sätzen verloren. Das heißt, nach den Einzeln stand es dann aus Kaller Sicht 1:3, also mussten beide Doppel gewonnen werden, um wenigstens noch ein Unentschieden zu erreichen.

Das 1. Doppel spielten Nicolas und Jonas. Der erste Satz war hart umkämpft, ging aber leider an die Brühler, die dann den 2. Satz auch noch gewinnen konnten. Paul und Aaron gewannen dann knapp aber verdient mit 6:4 und 7:6.

Damit stehen sie zur Zeit mit 1 Sieg und 1 Niederlage auf dem 3. Tabellenplatz.

Das nächste Spiel ist in Euskirchen am 16.06.2019.


Vera Schmitz

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen